Man muss nicht erst studieren um Social Media zu nutzen

Man muss nicht erst studieren um Social Media zu nutzen

Keine Zeit, Lust oder einfach nur Angst vor dem Unbekannten? Social Media ist kein Buch mit sieben Siegeln, sondern leicht zu erlernen.

Ich lese oft von Texter-Kollegen, dass sie ihren Social Media Auftritt sträflich vernachlässigen. Gerade für Texter ist Social Media aber eigentlich unerlässlich. Zumindest für den Eigenbedarf.

Was für Texter, Werbetexter und andere Texter gilt, gilt auch für kleine und mittelständische Unternehmen jeder Branche. Etwas Social Media sollte schon sein. Es ist weder viel Zeit noch besonderes Wissen notwendig, um sich im Netz zu präsentieren.

Positiv auffallen bei den Suchmaschinen und letztendlich auch bei den Kunden

Wie sinnvoll ist eine Facebook-Fanpage für Unternehmer

Wie sinnvoll ist eine Facebook-Fanpage für Unternehmer?

Kürzlich fragte mich eine Kollegin, ob für sie schon eine Fanpage und ein Twitteraccount nötig wären. Natürlich, denn sie hat einen Blog, auf dem sie regelmäßig für Ihre Kunden schreibt und ist Autorin bei einem renommierten Online-Portal.

In dem sie Ihre Blogbeiträge und ihre Artikel auf der Fanpage verlinkt, erhalten diese automatisch Besucher, nämlich die ihrer Facebook-Fans. Zusätzlich werden die Beiträge von der Facebook-Fanpage noch direkt bei Twitter veröffentlicht, noch mehr Besucher. Wenn Sie jetzt noch hingeht, kann sie ihren Kunden sogar noch anbieten, deren Artikel, Webseiten und Nachrichten auf Ihrer Seite zu veröffentlichen, oder diese zu twittern. Schon hat sie eine weitere Leistung, die sie anbieten kann. Aber das nur so am Rande erwähnt. Social Media für Unternehmer bedeutet Eigenwerbung.

Dass ihre Artikel/Webseiten so auch mehr Aufmerksamkeit von den Suchmaschinen erhalten, hab ich ihr übrigens noch nicht verraten.

Der Social Media Workshop

Im Rahmen eines Social-Media Workshops habe ich ihr die nötigen Schritte erklärt. Warum, wie was funktioniert, und wie sie alles zeitmäßig für sich optimieren kann.

Wir haben gemeinsam ihre Facebook-Fanpage angelegt und ich habe ihr dabei geholfen diese einzurichten und ihr die verschiedenen Funktionen erklärt. Anschließend das Gleiche mit Twitter und wie sie beides zusammen nutzen kann. Alles im allem war der Social Media Workshop nach knapp zwei Stunden beendet.

Der Umstand, dass zwischen uns einige hundert Kilometer lagen, hat uns jedenfalls nicht gestört. Denn der gesamte Social Media Workshop lief übers Internet und Telefon. Schon das alleine war eine Zeitersparnis von mindesten einem halben Tag. Übrigens war sie so begeistert, dass sie darüber einen Artikel geschrieben und veröffentlicht hat.

Wie lässt sich Social Media für Ihr Unternehmen anwenden?

So funktioniert Social Media

So funktioniert Social Media

Am Beispiel meiner Kollegin können sie erkennen, dass es eigentlich relativ einfach ist, mit Social Media zu arbeiten. Sie haben durch die Verlinkung von interessanten Angeboten oder Unternehmensnachrichten einen großen Vorteil. Anderen Lesern gefallen Ihre Produkte und Dienstleistungen und teilen diese nun ihrerseits ihren eigenen Freunden mit. So spinnt sich ein feines Netz in Ihrer Zielgruppe.

Zielgruppenorientierte Werbung für alle Altersklassen durch Social Media

Mit ein wenig Kontaktpflege in den Netzwerken können Sie sich ein festes Netz aufbauen. Bei Twitter kann dies sogar bedeuten, dass der eine oder andere Kontakt Ihre Nachrichten ungelesen weiter twittert (RT). Was wiederum eine noch größere Reichweite für Sie bedeutet. Mit wenigen Tricks können sie sogar direkt Einfluss auf die Zielgruppe Ihrer Leserschaft nehmen.

Sie möchten mehr über Social Media für ihr Unternehmen erfahren? Dann buchen Sie doch einfach unseren Social Media Workshop. Schreiben Sie uns eine Mail an info@creativ-texting.de und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Und falls Ihnen Social Media dann doch zu aufwendig ist, Sie aber nicht verzichten wollen, können Sie gerne einen Monat unsere Social Media Betreuung zum Schnupperpreis ausprobieren.

Unser Angebot für Sie:

Social Media Workshop


Advertisements