Facebook-Listen – Endlich können auch Fanpages in Listen eingetragen werden

3 Kommentare


Neuigkeiten bei FacebookFacebook wartet bald täglich mit Neuerungen auf. Zumindest gibt es seit Ende Februar viel zu entdecken bei Facebook. Alles in allem wird Facebook komfortabler im Handling.

Frisch entdeckt und direkt gebloggt: Facebook-Fanpage Listenfunktion

Jetzt können auch Fanpages in Listen eingetragen werden. Sehr praktisch, denn die Fanpages können so nach Interessen geordnet werden. Verpassen Sie jetzt kein wichtiges Update Ihrer favorisierten  Seiten mehr. Mehr

Lesen ist langweilig? Büchereien sind staubtrocken? Aber nicht die Mediothek in Krefeld!

1 Kommentar


Die Mediothek in Krefeld ist für mich ein Vorzeigeobjekt in Sachen moderne Medien und althergebrachten Büchern aus Papier. Social Media, digitale Medien, Bücher aus Papier und ein großes Online-Angebot finden auf mehreren Tausend Quadratmetern umbauten Raum Platz.

Besuch in der Mediothek Krefeld

Besuch in der Mediothek Krefeld

Moderne Medien und altes Wissen

Die Mediothek in Krefeld ist wohl eines der mordernsten und Besucherfreundlichsten öffentlichen Gebäuden in Deutschland, das ich kenne. Persönlicher Service wird hier sehr groß geschrieben. Von Jung bis Alt, von Schüler über Student oder Informationensammler und letztendlich auch Leseratten findet hier jeder ein breit gefächertes Angebot, dass ich als sehr attraktiv bezeichnen würde.

Mehr

Creativ-(Blog)Texting – 2011 in review

Hinterlasse einen Kommentar


Ich sage hiermit vielen Dank an meine treuen Leser. Ohne Euch wäre dies nicht möglich. Ich wünsche allen Lesern ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2012. Bleibt diesem Blog weiterhin treu und teilt auch weiterhin Eure Gedanken und Wünsche mir mir.

Die WordPress.com Statistikelfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2011 an.

Hier ist eine Zusammenfassung:

Eine Cable Car in San Francisco faßt 60 Personen. Dieses Blog wurde in 2011 etwa 3.500 mal besucht. Eine Cable Car würde etwa 58 Fahrten benötigen um alle Besucher dieses Blogs zu transportieren.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Wozu brauche ich einen Blog? Wie schreibe ich einen Blogbeitrag?

7 Kommentare


Der Blog dient vielen Webseiten als Ergänzung  und fördert auch den Besucherstrom selbiger. Ein Blog vermittelt zusätzliches und aktuelles Wissen über verschiedene Themen. Er kann einem bestimmten Thema gewidmet sein, oder quer durch alle Gebiete informieren.

Warum sollte man einen Blog anlegen? Mehr

Die Google+ Unternehmerseiten sind da – wir sind dabei!

Hinterlasse einen Kommentar


Seit dem 7.November 2011 sind nun auf Google+ die Unternehmerseiten verfügbar für jeden. Waren es am frühen Abend nur einige wenige Auserwählte, konnte man am späteren Abend nach und nach immer mehr Google+ User im Stream sehen, die ihre eigene Seite vorstellten.

Nach und nach erhielten alle Google+ User die Freigabe für ihre eigene Unternehmerseite. Natürlich darf auch Creativ-Texting nicht fehlen. Bereits jetzt betreuen wir die  Unternehmerseiten unserer Kunden. Wenn Sie Interesse an einer eigenen Unternehmerseite haben, aber sich nicht mit Google+ beschäftigen möchten, oder können, bieten wir unsere Social Media Betreuung natürlich auch hier an. Es ist nicht zwangsläufig ein eigenes Google+ Konto nötig.

Schreiben Sie uns eine Mail an info@creativ-texting.de, wir kümmern uns um Ihren Auftritt.

Weiteres zum Thema erfolgt im Laufe des Tages.

Schnuppern Sie doch mal im Social Media Workshop für Unternehmer rein

1 Kommentar


Man muss nicht erst studieren um Social Media zu nutzen

Man muss nicht erst studieren um Social Media zu nutzen

Keine Zeit, Lust oder einfach nur Angst vor dem Unbekannten? Social Media ist kein Buch mit sieben Siegeln, sondern leicht zu erlernen.

Ich lese oft von Texter-Kollegen, dass sie ihren Social Media Auftritt sträflich vernachlässigen. Gerade für Texter ist Social Media aber eigentlich unerlässlich. Zumindest für den Eigenbedarf.

Was für Texter, Werbetexter und andere Texter gilt, gilt auch für kleine und mittelständische Unternehmen jeder Branche. Etwas Social Media sollte schon sein. Es ist weder viel Zeit noch besonderes Wissen notwendig, um sich im Netz zu präsentieren.

Positiv auffallen bei den Mehr

%d Bloggern gefällt das: