[Gastartikel] Und täglich grüßt das Murmeltier – Malware-Infektionen werden immer häufiger

5 Kommentare


Ausschnitt aus einer PHP-Malware

Ein typischer Block Schadcode in PHP

Es gibt Tage, da möchte man als Blogbetreiber am liebsten alles hinwerfen und seinen Internetzugang sofort kündigen. Auslöser für solche Frust-Erlebnisse ist meist eine mehr oder weniger ausgefeilte Infektion des Blogs mit Malware – im besten Fall wird nur Google ein Haufen Spam-Links untergejubelt, im schlimmsten Fall aber werden Blog-Besucher erfolgreich mit extrem aggressiven Trojanern infiziert. Da dies auch haftungsrechtliche Konsequenzen haben kann, ist jeder Blogbetreiber gut damit beraten, möglichst regelmäßig sein Blog auf Unregelmäßigkeiten zu überprüfen – im Idealfall täglich. Mehr

%d Bloggern gefällt das: